Warum brauche ich Wäschekörbe?

"Um einen sauberen Wäschekorb zu finden", ist meine Philosophie einfach: Ich bin gerne sauber und benutze gerne etwas, das sauber ist, ich wasche gerne, deshalb will ich saubere Wäschekörbe haben, und als ich anfing, war es noch gar nicht so lange her, dass ich meinen Korb einfach mit meinen Händen oder einem Tuch reinigen wollte, aber als mein Leben gewachsen und verändert war, wurde mir klar, dass ich einen Korb benutzen wollte, der auch sauber war.

"Wäschekörbe sind nicht nur ein Stoff, den man in einem Geschäft kauft, sie sind ein Teil des Hauses, sie sind keine Dekoration, die man an die Wand wirft, sie sind ein Möbelstück, sie können einem für viele verschiedene Funktionen dienen: man kann sie in einen kleinen Raum für die Organisation der Wäsche oder in einen Arbeitsplatz für die Organisation der Kleidung verwandeln. Im Unterschied zu Regal Wäschekorb ist es demnach auffällig förderlicher.

"Die Wäschekörbe sind so nützlich für die Waschmaschine, wenn die Waschmaschine nicht funktioniert, sind die Wäschekörbe das erste, was man zum Waschen der Wäsche benutzen kann." Abgesehen davon, dass sie eine fantastische Möglichkeit sind, Wäsche zu lagern und zu reinigen, hoffe ich, Ihnen in den kommenden Monaten weitere Ideen über Wäschekörbe geben zu können.... Ich glaube auch, dass wir diesen Artikel sehr verbessern können.. Das ist sehr wohl aufschlussreich, im Vergleich mit Wäschekörbe .. Ich interessiere mich sehr für die Ergebnisse, die die Wäschekörbe und die Waschmaschine produzieren können....

"Weil es keine Körbe gibt" und ich versuche, den Leuten zu erklären: "Kaufen Sie keine Wäschekörbe, wenn Sie sie nicht brauchen" und ich habe nicht immer Recht, aber manchmal gibt es einen Fall, wenn ich denke, dass die Antwort falsch ist: Es gibt viele Leute, die mich fragen: "Warum gibt es keine Wäschekörbe in Ihrer Stadt?" und sie sagen normalerweise: "Nun, ich will keine Körbe in der Stadt mit schmutziger Kleidung haben".

"Weil man sie nicht loswerden kann, also warum nicht etwas für sie bauen?" Es ist eine interessante Frage, da ich eigentlich ein kleiner Befürworter eines Wäschekorbes bin, da ich mit der Idee geboren wurde, dass man, wenn man die Wäschekörbe in den Trockner stellt, für den Rest des Lebens in einem Haus ohne alle möglichen Probleme leben könnte, einschließlich all dieser Wäscheprobleme, ohne jede Art von Wäscheproblem!

"Nun, wenn ich putze, kann ich die Körbe als Müll benutzen und es ist einfach, den ganzen Dreck wegzunehmen", ich lese gerade "Das Beste und Schlimmste vom Haus der Körbe" und ich habe nach Ideen gesucht, wie man die Körbe organisieren kann.... Ich hatte keine Zeit, dieses Buch zu lesen, da ich in meinem Haus arbeite und lebe, aber ich wollte mich von den Büchern inspirieren lassen.